· 

Dipinto di blu

Zu meinem 11.Geburtstag wollte ich diesmal

etwas ganz besonderes unternehmen.

Also entschied ich mich für die neue Keramikmalwerkstatt www.dipintodiblu.de in Neuhausen.

 

Zu Beginn des Kurses, sollten wir uns einen 

Keramikgegenstand wie z.B. eine Tasse, Schale  oder Vase aussuchen. Ich entschied mich für eine Schale, die ein Weihnachtsgeschenk werden sollte. Nachdem ich mich für einen Gegenstand entschieden hatte, half mir die freundliche Besitzerin bei der Auswahl der Farbkombination. Dabei ist zu beachten, dass die Farben im Nachhinein kräftiger und glänzend werden. Anschließend musste die schöne Schale nur noch gebrannt werden.

Nach drei Tagen konnte ich sie dann endlich

abholen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gioia Pierantognetti (Freitag, 04 Januar 2019 15:58)

    Cool